Nadelfreie Knorpelbeurteilung

CartiGram ist eine T2-Mapping-Sequenz und Verarbeitungsanwendung, die Veränderungen in der Kollagensubstanz der extrazellulären Knorpelmatrix auf nicht-invasivem Wege sichtbar macht. Mit dieser Technik werden an jeder Schichtposition mehrere Echos zu verschiedenen TE-Zeiten erfasst, die verschiedene T2-Gewichtungen darstellen. Anhand der erfassten Daten werden T2-Farbdarstellungen (sog. „Color Maps“) erzeugt, auf denen Veränderungen der Ultrastruktur des Gelenkknorpels empfindlicher dargestellt werden können als auf MRT-Grauskalenbildern.

„Diese Bilder geben uns objektive Informationen über die Knorpel-Ultrastruktur.  In diesem Fall kann uns diese Technik bei der zeitlichen Planung der Rückführung der Patella in die richtige Position unterstützen.“

Dr. Scott A. Rodeo
Orthopädischer Chirurg
Kodirektor, Sportmedizin
Hospital for Special Surgery

Klinische & wissenschaftliche Beiträge

SIGNA Pulse of MR

Das Halbjahresmagazin „SIGNA Pulse of MR“ von GE Healthcare enthält aktuelle Informationen zur MR-Technologie, deren klinischem Nutzen, zu technischen Innovationen und Branchenfragen.

Verpassen Sie keine Ausgabe von SIGNA Pulse of MR!

  • Sehen Sie sich die aktuelle Ausgabe an, oder durchsuchen Sie die archivierten Exemplare in unserer Rubrik „SIGNA Pulse of MR“.
  • Abonnieren Sie SIGNA Pulse of MR kostenfrei!
  • Wechseln Sie in das digitale Zeitalter! Laden Sie die kostenlose App SIGNA Pulse of MR entweder im Apple Store, auf dem Android Market oder aber unter www.amazon.com herunter. Die digitale Ausgabe von SIGNA Pulse of MR ist nun als App für das iPad bzw. iPhone von Apple, mobile Android-Geräte und Kindle kostenlos erhältlich und stellt aktuelle Veröffentlichungen und archivierte Artikel auf Tastendruck bereit.