Mit MR Touch können Sie Variationen in der Festigkeit des Lebergewebes erkennen.

MR Touch

Patienten mit chronischen Lebererkrankungen, wie z. B. einer Fibrose oder Zirrhose, bedürfen oft einer durchgehenden Überwachung durch einen Gastroenterologen. Hier sind oft invasive Verfahren notwendig, die jedoch nicht immer ein vollständiges Bild der Leber liefern. Die von GE in Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Mayo Clinic speziell für Leberuntersuchungen entwickelte Anwendung MR-Touch nutzt Schallwellen, um Variationen in der Gewebefestigkeit zu erkennen. Dadurch entsteht ein Elastogramm, eine anatomische Darstellung der Gewebefestigkeit der Leber. Ein solches Elastogramm liefert Radiologen und Gastroenterologen zusätzliche Informationen für fundierte Behandlungsentscheidungen. Das Bild wird in 14 Sekunden erfasst, d.h. in einer kurzen Atempause.

Einen Patientenbericht anschauen

 

Für überweisende Ärzte: Eine zuverlässige Alternative
MR Touch bietet überweisenden Ärzten eine neue leistungsstarke Option zur Beurteilung der Leber. Durch diese nicht-invasive Untersuchung können unangenehme Empfindungen minimiert und potenzielle Infektionsgefahren gesenkt werden. Dadurch kann diese Untersuchung häufiger zur Evaluierung erfolgen, wenn eine engmaschigere Überwachung indiziert ist.

Für Radiologen: Eine zuverlässige Diagnose
Dank der guten visuellen Darstellung der Lebergewebefestigkeit können Radiologen mit MR Touch zuverlässigere Diagnosen stellen. Gleichzeitig trägt diese Technik dazu bei, die Rolle der Radiologie auf neue Bereiche auszudehnen.

Für Administratoren: Eine solide Investition
MR Touch ermöglicht Diagnoseverfahren zu geringeren Kosten als bei anderen herkömmlichen Techniken. Diese umfangreiche und nicht-invasive Technik kann dem Patienten und den überweisenden Arzt zusagen und zu zusätzlichen Verfahren, Überweisungen und Umsätzen beitragen.

SIGNA Pulse of MR

Das Halbjahresmagazin „SIGNA Pulse of MR“ von GE Healthcare enthält aktuelle Informationen zur MR-Technologie, deren klinischem Nutzen, zu technischen Innovationen und Branchenfragen.

Verpassen Sie keine Ausgabe von SIGNA Pulse of MR!

  • Sehen Sie sich die aktuelle Ausgabe an, oder durchsuchen Sie die archivierten Exemplare in unserer Rubrik „SIGNA Pulse of MR“.
  • Abonnieren Sie SIGNA Pulse of MR kostenfrei!
  • Wechseln Sie in das digitale Zeitalter! Laden Sie die kostenlose App SIGNA Pulse of MR entweder im Apple Store, auf dem Android Market oder aber unter www.amazon.com herunter. Die digitale Ausgabe von SIGNA Pulse of MR ist nun als App für das iPad bzw. iPhone von Apple, mobile Android-Geräte und Kindle kostenlos erhältlich und stellt aktuelle Veröffentlichungen und archivierte Artikel auf Tastendruck bereit.