Patientendaten können jederzeit überprüft werden.

Erfassen. Anzeigen. Entscheiden.

Zur Gewährleistung einer hohen Versorgungsqualität müssen alle relevanten Patientendaten zum richtigen Zeitpunkt an das richtige Pflegepersonal gesendet werden. Digistat® Patient Watch bietet Werkzeuge zur Visualisierung von Alarmabläufen und zur effektiven, effizienten und eindeutigen Verwaltung klinischer Daten. Es reduziert die Datenflut der unterschiedlichen medizinischen Geräte und unterstützt das Klinikteam beim Festlegen der richtigen Alarmstrategie für den Pflegebereich. Das System ermöglicht es, Aufgabenprioritäten festzulegen, schneller zu reagieren und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Digistat Patient Watch kann für eine bestimmte Abteilung, ein Krankenhaus oder eine gesamte medizinische Einrichtung mit mehreren Kliniken konfiguriert werden – ganz nach Ihren Anforderungen. Es besteht aus mehreren Komponenten und ist skalierbar, um Ihren aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden:

  • Digistat Connect erfasst Daten und Alarme von mehreren Geräten.
  • Digistat Smart Central zeigt Patientendaten auf einer intuitiven Benutzeroberfläche an.
  • Digistat Smart Central Mobile sendet vollständige Patientendaten und Alarme an die mobilen Geräte des Klinikteams.
  • Digistat Dashboard bietet Trenddarstellungen von Vitaldaten und Alarmhistorie sowie statistische Analysewerkzeuge.

Vorteile

Digistat Patient Watch hilft Ihnen, Patientendaten in Behandlungsschritte umzuwandeln. Das System stellt die Informationen, die Ärzte und Pflegekräfte benötigen, auf klare und intuitive Weise bereit.

Gegen eine Gewöhnung an Alarme
Auf dem Digistat-Dashboard wird die statistische Verteilung von Alarmen für einen bestimmten Zeitraum angezeigt. Sie können Berichte mit den metrische Daten für einen oder mehrere Patienten erstellen. Die visuelle Anzeige, auf die in der gesamten Einrichtung zugegriffen werden kann, ermöglicht Mitarbeitern Entscheidungen, die die Effizienz steigern, Zeit einsparen und die Ressourcenauslastung optimieren. Sie können Verfahren implementieren, um die Anzahl der Alarme zu reduzieren und die Effektivität der Alarmstrategie zu beurteilen.

Besser organisierte Pflege
Die Anwender können Informationen auf großen Bildschirmen und Mobilgeräten nahezu in Echtzeit anzeigen. So lässt sich die Situation auf der Station auf einen Blick einschätzen. Digistat Patient Watch ermöglicht zudem eine automatisierte, genaue Erfassung der Daten von den Geräten, wodurch das Risiko von Fehlern durch eine manuelle Datenübertragung verringert wird. Dies kann dem Pflegepersonal helfen, angemessen auf Veränderungen des Patientenzustands zu reagieren und fundierte klinische Entscheidungen zu treffen.

Höhere Effizienz des Personals
Eine intuitive Anzeige, die alle paar Sekunden aktualisiert wird, bietet einen Überblick über einen oder mehrere Patienten auf einem Bildschirm. Die Pflegekräfte können aggregierte Daten von mehreren Geräten schnell analysieren und zeitnahe, proaktive Entscheidungen treffen.

Technologie

Digistat Patient Watch, die praktische Lösung für die Dateninfrastruktur von Krankenhäusern

  • Aufzeichnung eines breiten Spektrums an Informationen (kontinuierliche und sporadische Daten, anwender- und gerätebezogene Ereignisse und Alarme) mit einer fortschrittlichen, verteilten und skalierbaren Architektur über serielle oder vernetzte Verbindungen.
  • Digistat Patient Watch ist geräte- und anbieterunabhängig und verwendet Standardprotokolle wie HL7® für die Verbindung mit Patientendatenverwaltungssystemen, Schwesternruf- und Kommunikationsanlagen, Systemen für klinische Entscheidungsunterstützung, Forschungs- und Bestandsverwaltung sowie elektronische Krankenakten.
  • Einfache Skalierbarkeit zur Verarbeitung großer Datenmengen sowie problemlose Kompatibilität mit vorhandenen IT-Systemen.
  • Konnektivität mit mehr als 200 Geräten verschiedener Hersteller, von Patientenmonitoren über Beatmungsgeräte bis hin zu Infusionspumpen und vielen mehr.

 

Finanzdienstleistungen

Eine Komplettlösung. Für Sie konfiguriert.

Digistat Patient Watch wurde von Ascom entwickelt und wird über eine Partnerschaft mit GE Healthcare vertrieben. Beide Unternehmen verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und fundiertes Fachwissen im Gesundheitswesen.

GE Healthcare bietet bahnbrechende medizinische Technologien und Dienstleistungen an, die ein neues Zeitalter der Patientenversorgung einläuten und verfügt über eine umfassende Expertise in den Bereichen Bildgebung, Diagnostik, Informationstechnologien, Patientenmonitoring und mehr. Ascom ist ein globaler Anbieter von Informationstechnologien und Workflow-Lösungen im Gesundheitswesen, dessen Ziel es ist, die Lücken bei der digitalen Datenbereitstellung zu schließen und jederzeit und überall die bestmöglichen klinischen Entscheidungen zu ermöglichen.

Gemeinsam können GE und Ascom das Digistat Patient Watch-System an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ein kompetentes, professionelles Team hilft Ihnen bei der Analyse Ihrer medizinischen Geräte und bei der Auswahl der besten Lösung. Dabei werden neue Treiber entwickelt oder angepasst, um bei Bedarf weitere Geräte zu unterstützen. Wir begleiten Ihr Team bei jedem Schritt des Projekts, von der Beratung und Planung über die Implementierung bis hin zur kontinuierlichen Schulung.

Verwandte Inhalte

Digistat Patient Watch BroschüreDownload