Unterstützung für die Ernährungstherapie – kann dazu beitragen, die Aufenthaltsdauer zu verkürzen