Valve ASSIST 2

Valve ASSIST 2: Vereinfacht komplexe, strukturelle Herzverfahren

Die Zahl der strukturellen Herzverfahren nimmt zu, da sich die Klappentechnologie ständig weiterentwickelt und die Verfahren bei älteren Patienten, die nicht mehr operiert werden können, sehr bewährt haben. Die Valve ASSIST 21-Lösung unterstützt Sie in der Planungsphase und ermöglicht Ihnen, die Abmessungen der Klappe zu bestimmen und den Zugangsweg einfach und genau zu planen. Die Funktion Calcification Visualization Enhancement (Kalzifizierungshervorhebung) subtrahiert virtuell die sich nicht bewegenden Organe. So können Sie das Kontrastobjekt, das als Referenzmarke bei der richtigen und effizienten Positionierung der Klappe dient, besser sehen und den Kontrastmittelbedarf um bis zu 78 %2 reduzieren. Dies wirkt Nephropathien entgegen und verbessert die Anwendbarkeit bei Patienten mit geringem Risiko. Mithilfe von Valve ASSIST 2 können Sie Ihre Tätigkeit im Bereich der strukturellen Herzverfahren zuverlässig ausweiten. Valve ASSIST 2 wird den Erfolg der Verfahren (durch passgenaue Klappen) sogar verbessern, das Risiko von Komplikationen aufgrund ungenauer Klappenpositionierung und des damit verbundenen Blutrückstroms verringern und den Zeitaufwand der Verfahren um bis zu 25 %2reduzieren.

Valve ASSIST 2 zur Unterstützung bei der Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAVI)

product-product-categories-Interventional - 2016-valve_11.jpgPlanung

Die automatisierte Aortensegmentierung und Klappendefinition machen die genaue Klappendimensionierung für jeden zugänglich.

product-product-categories-Interventional - 2016-valve_12.jpgFührung

Die um die Funktion Calcification Enhancement (Kalzifizierungshervorhebung) erweiterte 3D-Fusionsführung sorgt für eine verbesserte Darstellung bewegter Strukturen mit Kontrast.

product-product-categories-Interventional - 2016-valve_13.jpgBeurteilung

Behalten Sie den Blutrückstrom dank hervorragender Kontrastvisualisierung immer im Blick.

Valve ASSIST 2 zur Unterstützung bei Verschlüssen des linken Herzohrs

product-product-categories-Interventional - 2016-valve_21.jpgPlanung

Segmentieren Sie die 3D-CT-Bilder des linken Vorhofs, um die Intervention präzise zu planen, einschließlich:

- Morphologie
- Ideale Positionierungszone
- Optimale Prothesengröße
product-product-categories-Interventional - 2016-valve_22.jpgFührung

Die 3D-Fusion hilft, jeden Schritt zuverlässig zu führen, angefangen bei der transseptalen Punktion bis hin zur Implantation des Klappenersatzes. Erhebliche Verkürzung der Verfahrenszeit bei gleichzeitiger Verringerung von Kontrastmittel und Strahlendosis.

product-product-categories-Interventional - 2016-valve_23.jpgBeurteilung

Sobald der Klappenersatz eingesetzt ist, muss die Position der Prothese durch Echokardiografie bestätigt und ihre Komprimierung beurteilt werden, bevor die Freigabe erfolgt.3

Klinische Fälle und Veröffentlichungen

Broschüre

Valve ASSIST 2 and VIVIDTM E95 Utilizing advanced imaging to Plan, Guide, and Assess Left Atrium Appendage Closure procedures.

Dr. Garot and Dr. Cormier. Institut Cardiovasculaire Paris Sud, Massy (France)

Präsentation

Benefits of Valve ASSIST 2 for LAAC procedures

Dr. Spaziano, McGill University Health Center, Montreal, Canada

product-product-categories-Intervantional - 2016-article_article.jpg

Wissenschaftliche Publikation

Valve ASSIST 2 : Value of Image Fusion Coronary angiography for the detection of CABG

J. Plessis et al.

J Am Heart Assoc. 2016 Jun 10;5(6). pii: e002233. doi: 10.1161/JAHA.115.002233.
product-product-categories-Intervantional - 2016-article_article.jpg

Wissenschaftliche Publikation

TCT-624 Novel Integrated 3D Multi-Detector Computed Tomography and Fluoroscopy Fusion for Left Atrial Appendage Occlusion Procedures

A. Roy et al.

Catheter Cardiovasc Interv 2017;Mar 17, DOI:10.1002/ccd.26998

Weitere Produkte

1. Valve ASSIST 2-Lösung umfasst TAVI Analysis sowie HeartVision 2 und erfordert die AW-Workstation mit Volume Viewer und Volume Viewer Innova. Die Anwendungen sind separat erhältlich.

2. Novel Integrated 3D Multi-Detector Computed Tomography and Fluoroscopy Fusion for Left Atrial Appendage Occlusion Procedures - Publication in JACC, Volume 68, Issue 18_S, November 2016 https://content.onlinejacc.org/article.aspx?articleid=2576729

3. Valve ASSIST 2 enthält keine Ultraschallbildgebung.