Senographe Pristina Mammographiesystem

Die Mammographie-Erfahrung mit Komfort, Zuverlässigkeit und Klarheit neu definieren.

Wir haben mit Radiologen, MTRA´s und vor allem mit Patientinnen zusammengearbeitet, um eine Mammographie-Innovation zu entwickeln, die eine höhere diagnostische Genauigkeit bei der Erkennung von Brustkrebs während einer Mammographie gewährleistet.

  • Komfort für Patientinnen

    Das neue 3D-Mammographiesystem bietet mehr Komfort und ermöglicht so eine bessere Gesamterfahrung bei der Untersuchung.

    Eine sehr schmale Gantry
    Das Mammographiesystem Senographe Pristina wurde entwickelt, um die Angst zu lindern, die Patientinnen beim Betreten des Untersuchungsraums entwickeln.

    • Die neue Gantry sorgt für eine angenehme Atmosphäre mit eleganter Beleuchtung und abgerundeter Form.
    • Die abgerundete Form bietet den Patientinnen einen besseren Komfort.

    Um wirklich zu verstehen, was der Senographe Pristina für Sie tun kann, müssen Sie ihn persönlich erleben.

    Patientinnenkomfort neu durchdacht
    Senographe Pristina trägt zu einem höheren Komfort der Patientinnen während der Mammographie bei.

    • Die Handgriffe wurden durch ergonomische Griffmulden ersetzt. Die Patientinnen können ihren Arm bequem auf den ergonomischen Handgriffen ablegen und ihre Muskeln entspannen. Auf diese Weise können Kompression und Bildaufnahme optimiert werden.

    Die abgerundeten Kanten des Bucky-Tischs nehmen das Unbehagen und reduzieren Schmerzen bei der Mammographie.

  • Vertrauen für MTRAs

    Ein neues ergonomisches Design zur Verringerung der körperlichen Belastung mit speziellen Funktionen zur einfacheren Positionierung der Patientin während der Mammographie.

    Der Patientinnenkomfort erleichtert die Positionierung

    Ängstliche Patientinnen neigen dazu, sich zu bewegen und die Muskeln anzuspannen, wodurch eine adäquate Positionierung zur Herausforderung für MRTAs wird. Durch den höheren Patientinnenkomfort während der Brustuntersuchung können sich MRTAs auf die optimale Positionierung konzentrieren. Auf diese Weise gestaltet sich die 3D-Mammographieuntersuchung sowohl für die Patientin als auch für die/den MRTA schneller und angenehmer.

    Ein neues Design zur Vermeidung physischer Belastung

    Bei der Mediolateral-Oblique-Positionierung (MLO) der Patientin kann der Röhrenkopf in eine Parkposition gefahren werden, um einen Zugang für die Lagerung der Patientin und für die MTRA zu gewährleisten. Somit ist eine gute Zusammenarbeit zwischen die/der MRTA und der Patientin ohne körperliche Beanspruchung möglich.

    Umgestaltung der Mammographieuntersuchung zur Optimierung der Arbeit der MRTAs.

    • Die Konsole und die Gantry sind bereits wenige Minuten nach Inbetriebnahme betriebsbereit.
    • Der Bildkontrast kann bei Bedarf und entsprechend der Nutzerpräferenzen in sechs Stufen angepasst werden.
    • Die Akquisitionskonsole, die sehr übersichtlich und einfach aufgebaut ist, optimiert die Lernkurve.
  • Klarheit für den Radiologen


    Höchste diagnostische Genauigkeit1 bei der niedrigsten Patientendosis aller von der FDA zugelassenen digitalen Brust-Tomosynthese-Systemen (DBT).2

    Einwandfreie diagnostische Qualität für präzise Diagnosen

    Der Senographe Pristina macht sich die allgemein anerkannte Bildqualität der Senographe-Produktfamilie zunutze und setzt dadurch hohe Maßstäbe für die Diagnosesicherheit und -leistung.

    Die digitale Brust-Tomosynthese von GE bietet eine hervorragende diagnostische Genauigkeit bei gleicher Dosis wie bei einer digitalen 2D-Vollfeldmammographie (2D Full-Field Digital Mammography, 2D FFDM) 1, der niedrigsten Patientendosis aller von der FDA zugelassenen DBT-Systeme.2

    Das 3D-Aufnahmeprotokoll besteht aus V-Preview + 3D CC/MLO mit 3D im STD-Modus. Der Datensatz beinhaltet die 2D-Synthesebilder bei jeder Projektion.

    Senographe Pristina™

    Die Plattform Senographe Pristina kann für fortgeschrittene Anwendungen aufgerüstet werden.

Wollen auch Sie nur das Beste für Ihre Patientinnen?

Das neue Pristina Dueta™

Die erste patientenbedienbare Patientenkompression in der Mammographie.