Überblick

Das Herz eines Patienten verdient ein absolutes Verständnis. In der molekularen Bildgebung spricht man von echtem Fortschritt. Es ist die Art der Entdeckung, die reproduzierbare Nachweise liefert, um ein besseres Verständnis zu ermöglichen. Durch die einzigartige Fähigkeit, ansonsten Verborgenes sichtbar zu machen, ist die molekulare Bildgebung bestens zum Erzielen neuer Erkenntnisse geeignet.

Die Suche nach neuen Erkenntnissen ist das Herzstück der Nuklearkardiologie. Bei der koronaren Herzkrankheit kann eine neue Erkenntnis den Unterschied zwischen einer genauen Diagnose und einer verpassten Gelegenheit sein. Dies gilt insbesondere bei Dreifachgefäß- oder Mikrogefäßerkrankungen, bei denen herkömmliche SPECT-Technologien nachweislich Einschränkungen aufwiesen.

Für neue Erkenntnisse in der Nuklearkardiologie benötigen Sie mehr als nur ein klares Bild des Herzens eines Patienten. Sie benötigen messbare Informationen sowie die Technologie und Anwendungen, um die von Ihnen erfassten Daten zu nutzen. Das ist es, was ein besseres Verständnis der Herzfunktion ermöglicht.

Mit Ihrer Unterstützung haben wir ein nuklearkardiologisches Portfolio entwickelt, das den Anforderungen Ihrer Praxis entspricht. Basierend auf der bahnbrechenden Alcyone Technologie bildet DiscoveryTM NM530c die Grundlage unseres nuklearkardiologischen Portfolios. Die für die kardiale Diagnostik optimierte Kamera und die Detektoren ermöglichen hochwertige kardiologische Bilder in kürzerer Zeit und mit geringerer Dosis. Und mit der Anwendung Alcyone CFR können Sie die quantitativen Informationen generieren, die Sie für Ihre klinischen Entscheidungen benötigen.

Unser VentriTM System wurde mit einer offenen Architektur entwickelt. Es bietet Ihnen die Technologie, die Sie benötigen, um heute mit der kardiologischen Bildgebung zu beginnen, mit einem einfachen Upgrade-Pfad auf den Discovery NM530c, wenn Ihre nuklearkardiologische Praxis wächst.

Der Discovery NM NM530c mit CZT-basierter Alcyone Technologie ist das nuklearkardiologische System, das die revolutionären Funktionen und Leistungsmerkmale bietet, die Sie sich von uns gewünscht haben.

Es verbessert sowohl das Erleben des Patienten als auch Ihre Produktivität durch nur dreiminütige Scans und die Flexibilität, zwischen Dosisreduzierung, schnelleren Aufnahmen oder verbesserten Statistiken zu wählen. Darüber hinaus eliminiert das stationäre Systemdesign praktisch das Risiko von Bewegungsartefakten aufgrund von Patientenbewegungen zwischen Projektionen, die mit herkömmlichen Gammakameras assoziiert sind. Die Alcyone Technologie bietet eine vier Mal höhere Empfindlichkeit. Und die dynamischen 3D-Aufnahmen der Kamera bieten Potenzial für neue klinische Anwendungen.

Discovery NM530c ist Teil unseres Engagements für bahnbrechende Technologien, die es Ihnen ermöglichen, die Art und Weise der Gesundheitsversorgung Ihrer Patienten zu ändern.

Erleben Sie, wie Discovery NM530c die Nuklearkardiologie revolutioniert, indem Sie unsere klinische Bilddatenbank besuchen.

Das Leitprinzip hinter der Technologie und dem Systemdesign des Discovery NM530c bestand darin, sich auf das Herz zu konzentrieren. Dieses Prinzip zeigt sich in allem, von der hervorragenden Energie- und Raumauflösung seiner CZT-Detektortechnologie über strategisch positionierte Pinhole-Kollimatoren bis hin zum stationären Systemdesign mit so vielen Detektoren so nah wie möglich am Herzen.

Die bahnbrechende Alcyone Technologie des Discovery NM530c macht es zu einem vollständig stationären System. Dies ist der Schlüssel zu seiner Fähigkeit, sich auf das Herz zu konzentrieren und die Erfassungszeit zu verkürzen, was zu einem geringeren Risiko von Bewegungsartefakten im Zusammenhang mit Patientenbewegungen führt. Dies ist mit zwei wichtigen Innovationen möglich: CZT-Detektoren und Multi-Pinhole-Kollimatoren.

CZT-Detektoren verbessern die Auflösung erheblich, indem Gammastrahlen direkt in digitale Signale umgewandelt werden, sodass keine Photomultiplier-Röhren mehr erforderlich sind. Dies ermöglicht das kompakte Detektordesign, das erforderlich ist, um mehrere Detektoren nebeneinander für eine gleichzeitige Mehrbildaufnahme zu konfigurieren. Darüber hinaus sind die einzigartigen Multi-Pinhole-Kollimatoren so positioniert, dass sie das Herz umfassen. Dies erzeugt ein „hochwertiges Sichtfeld“, das sich auf die Anatomie und Pathologie des Herzens konzentriert, mit großer Klarheit und Geschwindigkeit.

Alcyone CFR ist eine erweiterte quantitative Anwendung, die in unserer Xeleris™ 4.0 Workstation enthalten ist. Sie nutzt die hohe Empfindlichkeit der Alcyone Technologie, um messbare Ergebnisse für das Herz zu erzielen. Es dient der Berechnung der Koronarfluss-Reserve und des myokardialen Blutflusses aus einer dynamischen SPECT-Aufnahme. Zudem liefert diese Anwendung absolute quantitative Ergebnisse für den globalen Blutfluss und den Blutfluss in einer Region.

EIN GRO?ER SCHRITT IN DER KARDIOLOGISCHEN BILDGEBUNG

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-1.jpgVollständig stationäre Aufnahmen reduzieren Bewegungsartefakte

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-2.jpg Kürzere Untersuchungszeiten reduzieren die Häufigkeit und das Ausmaß von Artefakten, die durch Patientenbewegungen oder physiologische Veränderungen verursacht werden

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-3.jpgDie proprietäre, voll-3D-iterative Rekonstruktion ist für bestmögliche Ergebnisse in jedem klinischen Protokoll optimiert

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-4.jpgCZT-Detektoren bieten eine außergewöhnliche räumliche und Energieauflösung

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-5.jpgMulti-Pinhole-Kollimation verbessert die Empfindlichkeit und die Detektionseffizienz

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-6.jpgDie erhöhte Empfindlichkeit kann zur Dosisreduzierung, Erhöhung der Statistiken oder Beschleunigung der Erfassungszeiten verwendet werden

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-7.jpgAußergewöhnliche Energieauflösung für verbesserte Bildqualität und Möglichkeiten der Multi-Isotop-Bildgebung

Minimalkonfiguration mit integrierter Technologie, die möglichst wenig Platz einnimmt
Minimalkonfiguration mit integrierter Technologie, die möglichst wenig Platz einnimmt
product-product-categories-nuclear-medicine-cardiac-imaging-cardiac imaging new image.jpg

ALCYONE TECHNOLOGIE

Eine fokussierte Kollimation liefert mehr Informationen in kürzerer Zeit.

Die Alcyone Technologie verwendet fokussierte Multi-Pinhole-Kollimation zur Verbesserung der Empfindlichkeit und der Detektionseffizienz1. Dieses exklusive Design von GE verfügt über eine Reihe von Kollimatoren mit mehreren Pinholes, die strategisch positioniert sind, um ein bestimmtes Körpersegment anzuzeigen. Mit allen Pinholes, die sich auf dieses Segment konzentrieren – ein Volumen, das groß genug ist, um das Herz zu umfassen – liefert Alcyone ein „hochwertiges Sichtfeld“, das sich mit größerer Klarheit und Geschwindigkeit auf die Herzanatomie und Pathologie konzentriert.

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-alcyone-external.jpg

Alcyone External CTAC ist eine optionale Anwendung, bei der externe CT-Scannerdaten für die Schwächungskorrektur (AC) der Emissionsdaten verwendet werden können. Die Schwächungskarten werden aus den nominalen CT-Schichten durch die Anwendung Attenuation Correction QC (ACQC) erstellt, die in der Anwendung Myovation integriert ist.

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-alcyone-dynamic.jpg

Die optionale Anwendung Alcyone Dynamic Analysis Tool unterstützt die Durchflussmessung von dynamischen SPECT- und Planar-Alcyone-Bildern und ermöglicht Anzeige-, Anpassungs- und Exportzeit-Aktivitätskurven (TAC) basierend auf einem zweidimensionalen (2D) Untersuchungsbereich (ROI) von rekonstruierten Daten. Wenn Eingabedatensätze eine polare Myokardkarte enthalten, exportiert die Anwendung Mittelwerte der Polarkartenregionen.

Der Discovery NM530c mit Alcyone Technologie vereint innovative Lösungen in Technologie und Design. Es hat das Potenzial, die Art und Weise, wie das Herz untersucht wird, neu zu definieren und gleichzeitig Ihre nuklearkardiologische Praxis um Hilfsmittel zur Produktivität, klinischen Vielseitigkeit und dem Schutz der Investition zu erweitern.

Darüber hinaus bietet der Discovery NM530c äußerst vielseitige Funktionen, mit denen Sie mehr Daten erfassen und mehr damit erreichen können. Sie können eine ausreichende Informationsdichte durch personalisierte Aufnahmen sicherstellen, die bei einer gewünschten Anzahl von Zählungen anhalten. Die Aufzeichnung der Summe der angenommenen und abgelehnten Schläge bei getriggerten Scans beseitigt die Auswirkung von Triggerungsfehlern. Außerdem können Sie Daten des Listenmodus überprüfen, um zu den Patientendaten zurückzukehren und sie auf neue Weise zu untersuchen.

ERWEITERN SIE IHRE MÖGLICHKEITEN IN DER NUKLEARKARDIOLOGIE

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-8.jpgVerbessern Sie das Erleben des Patienten mit bis zu viermal niedrigerer injizierter Dosis1

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-2.jpg Bieten Sie kürzere, weniger belastende Untersuchungen für mehr Patientenkomfort mit nur dreiminütigen Scans

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-10.jpgVerbessern Sie die Sicherheit und den Umfang Ihrer nuklearkardiologischen Verfahren.

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-11.jpgUntersuchen Sie die Entwicklung effizienterer Protokolle mit Alcyone CFR, um das Potenzial für Aufnahmen nur unter Belastung, Dosisreduzierungstechniken und Prognoseverbesserungen zu erkunden

Ventri wurde von Grund auf für Ihren Erfolg in der Nuklearkardiologie entwickelt. Es wurde so konzipiert, dass es für Patienten aller Formen und Größen geeignet ist, mit außergewöhnlicher Bildqualität und einer breiten Palette an benutzerfreundlichen Funktionen für MTRAs. All dies in einem System mit geringem Platzbedarf, das einfach zu installieren ist und mit Ihren Anforderungen wachsen kann, wenn Sie sich für ein Upgrade auf unsere neueste CZT-basierte Nuklearkardiologieplattform entscheiden.

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-ventri.jpg

Mit speziell entwickelten Tischen und einem großen 70-cm-Tunnel ist das Ventri für eine Vielzahl von Patientengrößen geeignet.

EIN OPTIMIERTES ERLEBNIS VON DER INSTALLATION BIS ZUR ERFASSUNG

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-12.jpgIdeal für große Patienten geeignet dank des 70 cm breiten Tunnels

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-13.jpg Erhöhen Sie den Patientenkomfort mit Kopf-, Arm- und Beinstützen, die die Belastung der Gelenke minimieren und eine natürlichere Positionierung ermöglichen

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-14.jpgVerringern Sie die Angst des Patienten mit einem Detektor und einem Tunneldesign, das dem Patienten eine klare Sicht während des gesamten Herzscans bietet

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-15.jpgSchützen Sie Ihre Investitionen mit einem digitalfähigen System und einem einfachen Upgrade-Pfad auf Discovery NM530c zurBereitstellung der CZT-basierten Alcyone Technologie

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-16.jpgVerbessern Sie Ihre Kapitaleffizienz mit einem kompakten System, das auch in Räume mit geringem Platzangebot passt

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-17.jpgOptimieren Sie den Arbeitsablauf von der Patientenauswahl bis zur Bildverarbeitung mit der standardmäßigen Ignite Workflow-Automatisierung

Images-Product-Product-Categories-Nuclear-Medicine-Cardiac-imaging-icon-18.jpgNutzen Sie Ihre Investition sofort, dank einer schnellen, nur zweitägigen Installationszeit

1Im Vergleich zur herkömmlichen Technologie.

Minimalkonfiguration mit integrierter Technologie, die möglichst wenig Platz einnimmt
Minimalkonfiguration mit integrierter Technologie, die möglichst wenig Platz einnimmt
Nutzen Sie Ihre Investition sofort, dank einer schnellen,
nur zweitägigen Installationszeit
Nutzen Sie Ihre Investition sofort, dank einer schnellen,
nur zweitägigen Installationszeit
CFR-SCHULUNGSVIDEOS

Potenzieller Wert von MBF in der Nuklearkardiologie

Fortschrittliche Bildgebungsoptionen zur MBF-Beurteilung

Dedicated solid state CZT SPECT Technology for MBF Assessment

Die Verwendung von CZT SPECT für die MBF-Bewertung in der Nuklearmedizin ist möglich.

Weitere Produkte