Der OEC 3D C-Bogen wurde entwickelt, um hochauflösende 3D- und 2D-Bilder, die ein großes FOV abdecken, in Operationssäle zu bringen und in bestehende chirurgische Arbeitsabläufe zu integrieren.

Der OEC 3D C-Bogen wurde entwickelt, um hochauflösende 3D- und 2D-Bilder, die ein großes FOV abdecken, in Operationssäle zu bringen und in bestehende chirurgische Arbeitsabläufe zu integrieren.

Hauptmerkmale des OEC 3D

  • 19cm x 19cm x 19cm Volumen mit 5123 Voxeln
  • Vier Möglichkeiten für die Benutzerpräferenz
  • Einfache Positionierung mit schlankem Kohlefaserrahmen
  • Positionsdetektor ohne Röntgenstrahlen mit Live-Ansicht
  • Die Bilder werden auf einem 32" 4K-UHD-Monitor mit einstellbarem Positionier-Gelenkarm angezeigt
  • Entwickelt für die nahtlose Integration in Navigationssysteme
  • offenes Design für die Schnittstelle mit Robotik und KI-fähiger Technologie
  • Echte 3D-2D-Bildgebung zur Verbesserung der klinischen Flexibilität und der Anlagenauslastung
  • Die fortschrittliche Visualisierungssoftware von GE ermöglicht es dem Benutzer, 3D-Volumen rekonstruierte Bilder in der bevorzugten Anzeigeansicht zu gestalten

Das Wichtigste in Kürze

  • 3D-Bildgebung im Alltag

Exakte Bilder mit dem OEC 3D

Weitere Produkte