Spezielle Echtzeit-Bildreformatierung für Dental-CT.

Zahnimplantate erfahren in der Zahnheilkunde als Ersatztherapie eine rasch zunehmende Akzeptanz. Um größtmögliche Erfolge mit dieser Therapie zu erzielen, benötigt der Zahnarzt genaue Informationen über die Knochenstruktur des Kiefers und deren Lebensfähigkeit. CT-Scans ermöglichen detaillierte Einblicke in die Anatomie des Kiefers als Grundlage für eine wirksame Therapie.

DentaScan führt die speziell für die Dental-CT notwendigen Oblique- und Pantomographie-Reformatierungen in Echtzeit durch. DentaScan bietet innovative Funktionen, die Ärzte sowohl bei Routine- als auch bei schwierigen klinischen Fällen nutzen können.

Highlights

  • Die zur Erzeugung der Pantomograhie- und Oblique-Ansichten verwendete Kurve wird auf ausgewählten Axialansichten gezeichnet, die mit ihren Verknüpfungen auf dem Bildschirm verbleiben können.
  • Unterstützt Gantry-Neigung für mehr Flexibilität in schwierigen Fällen
  • Millimeter-Skala auf Oblique- und Pantomographie-Ansichten zur direkten Messung auf dem Film
  • Automatische Beschriftung von Studien als Hilfe bei der Auswertung
Erweiterte Visualisierung in DentaScan

Merkmale

  • DentaScan bietet eine automatische Filmzusammenstellung und einfache Menüfunktionen für jeden Programmschritt.
  • Die zur Erzeugung der Pantomographie- und Oblique-Ansichten verwendete Kurve wird auf ausgewählten Axialansichten gezeichnet und kann während des Verfahrens beliebig angepasst oder neu gezeichnet werden.
  • Axial-, Pantomographie- und Oblique-Ansichten bleiben auf dem Bildschirm verknüpft. Wenn der Cursor auf einer Ansicht bewegt wird, werden die beiden anderen Ansichten in Echtzeit entsprechend aktualisiert.
  • Automatisches Starten der Filmerstellung bei Drücken der Filmtaste. Einstellung der Parameter über das Filmmenü.
  • Stapelfilmen mit gängigen Laserkamera-Konfigurationen möglich
  • Speichern von Oblique- und Pantomographie-Ansichten in der Advantage Workstation-Datenbank
  • Mausgesteuerte Benutzeroberfläche ermöglicht komplette Studienauswertungen in wenigen Minuten.

Systemvoraussetzungen

Die Anwendung DentaScan wird auf der AW Workstation-Plattform unterstützt. 

Verwendungsbereiche

DentaScan ist ein Softwarepaket zur Erstellung eines miteinander verknüpften Bildersatzes mit planaren Axial-, Pantomographie- und Oblique-Ansichten des Ober- und Unterkiefers basierend auf Computertomographie-Aufnahmen des Kiefer- und Mundbereichs. Es kommt bei der voroperativen Untersuchung im Hinblick auf Zahnimplantationen und in der Diagnostik von Erkrankungen des Ober- und Unterkiefers zum Einsatz.

DentaScan ist ein Visualisierungswerkzeug, das in Echtzeit Oblique- und Pantomographie-Reformatierungen von Dental-CTs erstellt. Es unterstützt Radiologen bei der 2D-Betrachtung des Ober- und Unterkiefers.

Verwandte Inhalte

DentaScan – Datenblatt

Download

Zugehörige Links