Ermöglicht die Beurteilung von Morphologie, Strömung, Funktion und Gewebevitalität und bietet entscheidende Einblicke in Gefäßstrukturen und Strömungsdynamik.

CVWorks ermöglicht die flexible Anpassung an verschiedene Patiententypen mit extrem vereinfachten Untersuchungs-Workflows.

Mit CVWorks können Aufnahmen mit mehrfachem Atemanhalten der Vergangenheit angehören. Unsere neuesten Single-Shot-MDE- und Black-Blood-Verfahren bieten patientenfreundliche Alternativen zum unangenehmen Luftanhalten.

Die QuickStep-Protokolle mit vereinfachtem Workflow ermöglichen Scans der Blutgefäße des gesamten Körpers in weniger als 6 Minuten. Hochleistungsgradienten ermöglichen die Darstellung von Bright-Blood-Pools und Myokardgewebekontrast mittels Cine FIESTA bei gleichbleibender räumlicher Auflösung.

Anwendungen

Nicht alle Anwendungen sind standardmäßig auf allen Systemen verfügbar. Aktuelle Informationen erhalten Sie von Ihrem GE-Vertriebsrepräsentanten.