SensorySuite

Wir haben die Gründe ernst genommen, weshalb manche Frauen Mammographien meiden, und haben die SensorySuite entwickelt, um die Sinne der Patientin zu stimulieren und sie von empfundenen Beschwerden, Schmerz oder Angstzuständen bei der Mammographie abzulenken.

Erhöhen Sie den Komfort, den Sie Ihrer Patientin bieten, indem Sie sie die Umgebungsatmosphäre wählen lassen, die sie für ihre Mammographie bevorzugt.

  • Mehr als nur eine Untersuchung. Eine Erfahrung.

    Ein umfassendes interaktives Erlebnis, das Ihnen dabei hilft, Mammographie vollkommen neu zu gestalten.

    Vorsorge, die zu Hause beginnt

    Die SensorySuite beginnt, wenn eine Frau in Ihrer Einrichtung das Ambiente für ihre Mammographie auswählt. Über die Website Ihrer Einrichtung kann sie eine Online-Präsentation anschauen, in der die Untersuchung mit SensorySuite erläutert wird.

    ... die im Wartezimmer fortgesetzt wird

    Ihre Patientin kann sich durch Anschauen von Bildern auf einem Tablet-PC auf die Untersuchung einstimmen. Dekorative Wandbilder sorgen für eine beruhigende Atmosphäre.

    ... die im Untersuchungsraum ihren Höhepunkt erreicht

    Auf einem Flachbildschirm werden beruhigende Videos und entspannende Umgebungsgeräusche des von der Patientin ausgewählten Ambientes angezeigt. Ein Duftdiffusor verleiht der Luft mit dem leichten, beruhigenden Duft von SensorySuite eine sanfte Note.

  • Weniger Angst

    Ermutigen Sie Frauen an Screenings teilzunehmen, indem Sie ihnen die Angst vor einer Mammographieuntersuchung nehmen.

    Ein entspannter Körper ist die Voraussetzung für eine optimale diagnostische Bildgebung

    Mammographieuntersuchungen können seitens der Patientin als unangenehm bis schmerzhaft empfunden werden. Ein Viertel aller Frauen vermeidet Mammographieuntersuchungen aus Angst. Helfen Sie den Patientinnen, die Angst vor einer Mammographie zu reduzieren, indem Sie die Mammographieuntersuchung als eine gute Erfahrung gestalten.*

    *Impact of Environment on Patient Experience in Women Undergoing Mammography: Preliminary Results of a Patient Satisfaction Survey (Shakira Sarquis-Kolber, RT(R), MBA; Kathy Schilling, MD; Elizabeth Linden, MSN)

  • Unterscheiden Sie sich von anderen Einrichtungen in Ihrem Fachbereich

    Werben Sie mit Ihrer SensorySuite-Lösung, und überzeugen Sie Frauen und überweisende Ärzte.

    Mit dem SensorySuite Marketing-Tool-Kit1

    Überzeugen Sie mit Ihrer SensorySuite-Lösung, und machen Sie sie bei Frauen und überweisenden Ärzten in Ihrem Einzugsgebiet bekannt. Verwenden Sie beispielsweise das Datenblatt und die Presseveröffentlichung, Bilder und Videos für PR-Aktionen vor Ort.

    Es steht ein umfassendes Set an Marketing-Tools zur Verfügung, mit denen Sie Frauen und überweisende Ärzte in Ihrer Region für Ihre SensorySuite begeistern können.

    Folgende Materialien stehen zur Verfügung:

    • Brief an überweisende Ärzte
    • Datenblatt und Presseveröffentlichung für Ihre PR-Aktionen vor Ort
    • Erinnerungskarte für Patientinnen
    • Bilder und kurzes Video
    • Interaktive Patientenpräsentation für die Webseite Ihrer Einrichtung

Stimulierung von drei Sinnen durch

Bilder

mammography-new-sensory-suite-thumbnails-sensorysuite-stimulating-3-senses_sight-case1.jpg

Düfte

mammography-new-sensory-suite-thumbnails-sensorysuite-stimulating-3-senses_scent-case2.jpg

Klänge

mammography-new-sensory-suite-thumbnails-sensorysuite-stimulating-3-senses_sound-case3.jpg

Weitere Produkte

1. Die Verfügbarkeit des Marketingmaterials kann in bestimmten Ländern und Regionen Beschränkungen unterliegen.